Willkommen bei Best of Italy
Der Spezialist auf dem Kaffee und Eissektor. Bei uns erhalten sie das Beste aus Italien, Kaffeemaschinen und Kaffeemühlen von La Pavoni, Elektra, Rancilio, Ponte Vecchio, Isomac sowie natürlich Kaffee von Illy, Lavazza, Segafredo und Eismaschinen von Musso oder Nemox

Kundendienst

DEUTSCHES INFO TELEFON:

(+39) 339 88 605 77

Rufen Sie für Ihren Rabatt Coupon an!


Sparen Sie als Gewerbe 22% MwSt! Wie?  

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Mehrwertsteuer - Ust.-ID-Nr

Da wir aus Südtirol (Italien) liefern, enthalten unsere Preise die gesetzliche italienische Mehrwertsteuer. Falls Sie eine deutsche internationale Firmen Umsatz - Steuernummer besitzen (Ust.-ID-Nr) können wir MwSt-frei liefern. Geben Sie Ihre Steuernummer in das vorgesehene Feld im Bestellformular ein und Sie sehen den steuerfreien Betrag an der Kasse.

Eine gültige deutsche Firmen Ust.-ID-Nr besteht aus 9 Ziffern.

Lieferungen in die Schweiz sind MwSt-frei! Bitte die Nummer 123456789 in das Ust.-ID-Nr Feld im Bestellformular eingeben, sie sehen dann den MwSt-freien Betrag an der Kassa.

Stornierung von Bestellungen - Rücksendungen

Bestellungen können jederzeit problemlos storniert werden. Bitte schreiben Sie klar STORNO und ihre Bestellnummer in den Titel der E-Mail.

Rücksendungen ausschließlich an die Adresse auf Rechnung.

Bezahlung mit Kreditkarte

Wir akzeptieren Mastercard und Visa. Ihre Kreditkarte wird erst NACH dem Versand der Ware belastet.

 

Bezahlung mit Paypal

Sie zahlen flexibel per Lastschrift, Giropay, Kreditkarte oder Paypal-Guthaben. Wir schicken Ihnen unsere Paypal Kontodaten nach Eingang der Bestellung zu.

Sobald wir die Nachricht Ihrer Bezahlung von Paypal erhalten wird die Ware versandt.

Um ein Paypal Konto zu eröffnen gehen Sie bitte auf die Paypal Webseite: www.paypal.de

Preise

Alle unsere Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Sie erhalten von uns eine Rechnung in Euro, die auch als Auftragsbestätigung gilt. Die Ware ist bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Sendung in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Websel des Walter Schramm
Aufhofner Strasse 6
39031 Bruneck, BZ, Italien
Tel: +39 339 8860577
E-mail: info@websel.eu

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.  

Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an die Addresse auf der Rechnung zurückzusende.

Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.